„Was glaubst Du? – Weltreligionen in Grevenbroich“

21 2017 Juli
21 Juli 2017, Kommentare: 0

„Was glaubst Du? – Weltreligionen in Grevenbroich“

Die Sparkassenstiftung im Rhein-Kreis Neuss hat im Oktober 2016 ein Kinderbuch
über die Weltreligionen in Grevenbroich herausgebracht. Das Luther-Jahr 2017 mit
seinem 500 jährigen Jubiläum der Reformation ist Anlass, die Buchreihe
diesmal mit dem Thema „Glauben“ fortzusetzen. Nach „Jan van Werth“ und
Napoleons Wasserkreuz“ ist es bereits das dritte Buch der Reihe „Eine
Zeitreise mit der Sparkassenstiftung im Rhein-Kreis Neuss“.

In der Geschichte entdecken die beiden Kinder Mia und Ben auf ihrer Reise
mit der Zeitmaschine Spuren der verschiedenen Weltreligionen in den
Ortsteilen der Stadt. Kindgerechte Texte und schöne Bilder machen die
Bücher der Reihe so erfolgreich. Erneut hat die Sparkassenstiftung auf
Birgit Wilms, Autorin, Moderatorin und Sprecherin aus Korschenbroich, und
den bekannten Neusser Illustrator und Karikaturist Wilfried Küfen vertraut.
Beide hatten bereits an den beiden ersten Büchern mitgearbeitet.

6.600 Exemplare werden an alle Grundschul- und Kindergartenkinder ab fünf
Jahren in Grevenbroich verteilt. Zusätzlich erhält jede Grundschule einen
Klassensatz, der auch in den Folgejahren im Unterricht eingesetzt werden
kann. Um auch anderssprachigen Kindern die Lektüre dieses Buches zu
ermöglichen, ist es in drei Sprachen (deutsch, englisch, arabisch)
gedruckt.

Buch „Was glaubst du?“

Fragen u.ä. richten Sie bitte an:
Ute Harnisch
Sparkasse Neuss
Abteilung Stiftung
Telefon:   02131 97-1198
Fax:           02131 97-1099
Mail:         ute.harnisch@sparkasse-neuss.de

Was glaubst du