Auf geht‘s in die zweite Runde: Die Sparkassenstiftung Kaarst-Büttgen vergibt wieder Spenden für gemeinnützige Vereine!

18. 11. 2019
Kategorie: Kaarst, Soziales
18 November 2019, Kommentare: 0

Auf geht‘s in die zweite Runde: Die Sparkassenstiftung Kaarst-Büttgen vergibt wieder Spenden für gemeinnützige Vereine!

Unter dem Motto „Viele, viele Spenden für Kaarst und Dormagen“ haben wir bereits über die diesjährige Spendenvergabe der Sparkassenstiftung Kaarst-Büttgen berichtet. Am vergangenen Freitag, den 15. November 2019, freuten sich nun zehn weitere Kaarster Vereine über eine Zuwendung der Sparkassenstiftung: Insgesamt 27.843€ wurden an dem Nachmittag verteilt.

Mit den neuen Spendengeldern konnte der Verein für Rasensport Büttgen sogenannte Dernys (Spezialmotorräder) mit Elektroantrieb anschaffen. Das Georg-Büchner-Gymnasium durfte sich über neue Bänke für den Schulhof freuen und der Theaterverein Kaarst wurde bei Aufführungen von Goethes Faust und Goethes Tragödie unterstützt.

Zusammengefasst gab es in diesem Jahr 117.210€ für 37 gemeinnützige Kaarster Institutionen – eine erhebliche Summe, die zum Erhalt der Lebensqualität der Menschen in unserer Region beiträgt. Dies ist nur ein Auszug aus den vielen Maßnahmen, die die Sparkasse Neuss und ihre sieben Stiftungen mit Herz und Leidenschaft fördern. Insgesamt belaufen sich die Spenden und Stiftungsausschüttungen auf rund 3 Mio. EUR jährlich. Davon profitieren letztendlich über 400 Vereine, Projekte und Initiativen im Rhein-Kreis Neuss.