Eine Stadt wird zur Galerie: Der Korschenbroicher Kunstfrühling

20 Mai 2014, Kommentare: 0

Eine Stadt wird zur Galerie: Der Korschenbroicher Kunstfrühling

Bereits zum achten Mal veranstaltet der Freundeskreis für Kunst und Kultur e.V., Korschenbroich, den „Korschenbroicher Kunstfrühling“.
Unterstützt von der Sparkassenstiftung Korschenbroich.

Und wie jedes Jahr wird Kunst auf ungewöhnliche Weise und in alltäglicher Umgebung präsentiert. In den Schaufenstern vieler Geschäfte, aber auch in ausgewählten öffentlichen Gebäuden und Parks, stellen Künstler Bilder in den unterschiedlichsten Techniken, Fotografien, Objekte, Skulpturen und Videos aus und vermitteln so einen Einblick in die vielfältige Kunstszene.

Begleitet wird der „Korschenbroicher Kunstfrühling“ von kulturellen Veranstaltungen der Stadt Korschenbroich (Theater, Konzert, Kabarett etc.) sowie einem Stadtfest im Ortskern Korschenbroichs (25.05.2014)  mit ausgewählten Speisen und Getränken ortsansässiger Gastronomen, einem künstlerischen Bühnenprogramm und einem Malzelt für Kinder.

Den Flyer mit allen Terminen finden Sie hier: Kunstfruehling_2014_Programm