EM einmal anders...

16 Juli 2016, Kommentare: 0

EM einmal anders…

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkasse Neuss gestalteten in der Seniorentagesstätte „Kaffeekännchen“ in Grevenbroich einen ganz besonderen Tag. Mit den Trikots der deutschen Fußballnationalmannschaft und mit Fahnen und „Deko“ in den Nationalfarben ausgestattet stand er ganz unter dem Motto „EM-2016“.

Sie hatten viel Zeit für die Seniorinnen und Senioren mitgebracht. Es wurden Spiele rund um das Thema Fußball gespielt, die auf die Geschicklichkeit der älteren Menschen zugeschnitten waren. In geselliger Runde wurde geredet und gelacht, gemeinsam gegessen. Und es gab auch eine
kleine Tombola.

Alle „Sparkässler“ hatten an diesem Tag auch Hand angelegt und den Außenbereich der Einrichtung mal wieder so richtig „auf Vordermann“ gebracht. Darüber freute sich insbesondere die Leiterin der Tagesstätte Brigitte Affeldt. Seit 2008 betreibt sie nun diese Einrichtung mit dem Ziel, ältere Menschen, die Gesellschaft suchen, tagsüber zu betreuen. Ihre Arbeit verdient hohe Anerkennung, denn die meisten ihrer Besucher sind Seniorinnen und Senioren, die altersbedingt an Demenz leiden.

Vielen Dank an das Team der Sparkasse. Für eine tolle Idee. Und dafür, dass sie diesen Menschen einen rundum schönen Tag bereitet haben!