Jetzt grünt ́s so grün im Barbaraviertel

6. 07. 2016
6 Juli 2016, Kommentare: 0

Jetzt grünt ́s so grün im Barbaraviertel

Die Grünflächen im Barbaraviertel waren schon in einem traurigen Zustand. Grund genug für ein Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Sparkasse Neuss, sich hier zu engagieren.

Bei den Verantwortlichen des ortsansässigen Vereins Schib e.V. und der OGS der Barbaraschule fand ihre Idee regen Zuspruch. Fachlich unterstützt von Mitarbeitern des Grünflächenamtes der Stadt Neuss säuberten sie alle gemeinsam die Beete und bepflanzten sie neu.

Mit viel Vorfreude auf das Ergebnis packten die kleinen und großen „Hobbygärtner“ kräftig mit an. 9 Säcke Müll wurden gesammelt und weggeschafft. Dann konnten sie die Beete mit wundervollen Blumen in allen Farben bepflanzen.

Die Kinder, ihre Betreuer und die Mitglieder des Schib e.V. waren so stolz auf Ihre Arbeit, dass sie am kommenden Tag noch weiter machten: Das neu bepflanzte Beet erhielt eine Einzäunung und ein Schild. Dieses weist auf diese schöne Aktion hin, verbunden mit dem Wunsch aller Beteiligten, dass
sich noch viele Menschen möglichst lange an den Blumen erfreuen können.

Das Team Sparkasse war sich einig; „Das war super! Immer wieder kamen Menschen vorbei, die sich bedankt haben und unser Engagement toll fanden. Die Kinder haben klasse mitgearbeitet und sich über den Erfolg gefreut, zu dem sie so tatkräftig beigetragen haben.“