Karl & Anneliese Zanders Stiftung

18. 06. 2013
Kategorie: Meerbusch, Soziales
18 Juni 2013, Kommentare: 0

Karl & Anneliese Zanders Stiftung

Die Übergabe der Zuwendung in Höhe von 555,- € aus der Karl und Anneliese Zanders Stiftung fand in den Räumen des begünstigten Seniorenzentrums Hildegundis von Meer, Bommershöfer Weg 50 in Meerbusch, statt. Bereits bei der Stiftungsgründung hat die Stifterin Annelise Zanders den Stiftungszweck festgelegt und angegeben welche Einrichtungen besonders gefördert werden sollen. Die Sparkassenstiftung des Rhein-Kreis Neuss fungiert als Treuhänderin der Stiftung und ist mit der Verwaltung des Stiftungsvermögens betraut. Inzwischen ist die Stifterin verstorben und Vorstandsmitglied Volker Meierhöfer hat die Spendenübergabe übernommen.

hildegundis02

Über die Spende freuten sich ganz besonders (von Links nach rechts auf den Bildern) Anke Kuthe, Assistentin der Geschäftsführung stationäre Seniorendienste, Hans-Werner Reisdorf, Geschäftsführer der Caritas Seniorendienste Rhein-Kreis Neuss GmbH, Volker Meierhöfer, Sparkasse Neuss – Abteilungsleiter Stiftungen/Spenden/GWG/Compliance und Vorstandsmitglied der Karl und Anneliese Zanders Stiftung, Lydia Wisner, Leiterin des Seniorenzentrum Hildegundis von Meer, Ute Harnisch, Sparkasse Neuss – Stiftungsverwaltung