Korschenbroich liest – das Lesefestival

27. 06. 2014
27 Juni 2014, Kommentare: 0

Korschenbroich liest – das Lesefestival

Am Freitag abend, dem 20.06. wurde „Korschenbroich liest“ in der Filiale der Sparkasse Neuss, die das Festival auch dieses Jahr wieder unterstützt, von Initiatorin Dr. Rita Mielke, Bürgermeister Heinz Josef Dick, dem stellvertretenden Vorstandsmitglied der Sparkasse Neuss, Dietmar Mittelstädt und Ansgar Heveling (MdB), dem Vorsitzenden des neu gegründeten Vereins „Korschenbroich liest“, eröffnet.

Über 220 Gäste erfreuten sich an einem bunten Programm aus Reden, Musik und natürlich Lesungen.

Das diesjährige Motto lautet: „Schauplätze“.
Dr. Miele dazu: „Lesen ist das letzte Abenteuer, denn lesend kann man mehr Schau-Plätze besuchen als im wirklichen Leben.“

Das Programm zu „Korschenbroich liest“ finden Sie hier: http://www.korschenbroich-liest.de/

Wir wünschen viel Spaß bei einem Festival für die Phantasie!