Langeweile wegen Corona – Nicht mit dem Jugendferienwerk Grevenbroich

6. 07. 2020
6 Juli 2020, Kommentare: 0

Langeweile wegen Corona – Nicht mit dem Jugendferienwerk Grevenbroich

1.000 Euro als Corona SonderPREIS gab es auch für das Team des Jugendferienwerks Grevenbroich für sein Engagement in Coronazeiten.

2011 gründeten einige junge Leute aus der „katholischen jungen Gemeinde“ das Jugendferienwerk Grevenbroich. Seitdem organisieren sie Tagesaktionen und bis zu sechs Freizeiten im Jahr. Vor allem in den Ferien bieten sie so vielen Kindern und Jugendlichen aus Grevenbroich und Umgebung eine coole Zeit!

Doch seit dem Corona-Ausbruch sind diese Angebote in der gewohnten Form nicht möglich. Vielen Kindern und Jugendlichen fehlen die Aktionen, die Spiele und der Spaß mit ihren Freunden.

Das Team des Jugendferienwerks richtete ein kleines Studio ein und stellte Anregungen für Spiele- oder Bastelnachmittage online. Es veranstaltete Wettbewerbe und Spielshows, an denen die Kinder und Jugendlichen sich interaktiv beteiligen konnten. Mittlerweile sind auch wieder richtige Fahrradtouren oder Schnitzeljagden möglich.

Dank dieses Engagements gab es tolle Angebote gegen Langeweile für die Kinder und Jugendlichen zu Hause. Die Familien wurden entlastet. Das war der Sparkasse Neuss den Corona SonderPREIS wert. Herzlichen Glückwunsch.

Hier geht’s zur Homepage des Jugendferienwerks Gŕevenbroich.