Mit den Füßen "fühlen"!

18. 06. 2016
Kategorie: Grevenbroich, Soziales
18 Juni 2016, Kommentare: 0

Mit den Füßen „fühlen“!

Mitarbeiter der Sparkasse Neuss bauten für den evangelischen Kindergarten
in Grevenbroich-Kapellen einen Barfußpfad.

Kinder besitzen noch einen natürlichen Drang zum Barfußlaufen. Bei jeder
Gelegenheit ziehen sie Schuhe und Strümpfe aus, um die Welt mit den
Fußsohlen zu erkunden.

Deshalb wünschte sich der evangelische Kindergarten in
Grevenbroich-Kapellen einen Barfußpfad. Acht Mitarbeiterinnen und
Mitarbeiter der Sparkasse Neuss legten nun in Eigenregie einen Barfußpfad
an. Hier wechseln sich viele verschiedene Bodenbeläge in
aneinandergereihten Feldern ab.

Diese bieten vielfältige Sinneseindrücke für die Kleinen. So können
wunderbar verschiedene Materialien kennengelernt und verglichen werden:
große und kleine, runde und eckige Steine, hartes und weiches Holz, Moos,
Tannenzapfen, Schredder oder Mulch u.v.a.

Der Kindergarten ist erst 2015 mit dem Neubaugebiet in Kapellen neu
angelegt worden. Und schon jetzt ist er, Dank des tollen Engagements der
Kolleginnen und Kollegen, um eine Barfuß-Erlebnis-Oase reicher.