Neuer Zustifter für die Bürgerstiftung Dormagen

7 August 2015, Kommentare: 0

Neuer Zustifter für die Bürgerstiftung Dormagen

Im Rahmen des Zustiftertmarathons 2015 kann sich die Bürgerstiftung Dormagen über einen weiteren Neuzugang freuen. Diesmal sogar ein ehemaliger Schützenkönig, nämlich:

Jürgen Klein, Besitzer von Garten- & Landschaftsbau Jürgen Klein.

Die Zustiftungen nahmen Heinz-Josef Kluth, stellv. Abteilungsleiter für Stiftungen bei der Sparkasse Neuss und Hans-Jürgen Peters, Filialleiter Dormagen und Vorstandsmitglied der Bürgerstiftung Dormagen freudig entgegen.

Klein hat sowohl als Privatperson als auch mit seiner Gartenbaufirma 1.000,00 Euro zugestiftet. Er ist Oberst der Hubertus-Schützenbruderschaft Horrem e.V. und war 2014/15 dort auch der Schützenkönig.

Wir danken im Namen der Bürgerstiftung für diese tollen Beträge und hoffen natürlich, dass viele weitere Bürger diesem Beispiel folgen und ihrer jeweiligen Bürgerstiftung beim Marathon mit einem Betrag helfen.

Neuer Zustifter in Dormagen: Jürgen Klein zusammen mit den Sparkassen-Mitarbeitern Heinz-Josef Kluth (stellv. Abteilungsleiter Stiftungen) und Hans-Jürgen Peters (Filialleiter).

Neuer Zustifter in Dormagen:
Jürgen Klein zusammen mit den Sparkassen-Mitarbeitern Heinz-Josef Kluth (stellv. Abteilungsleiter Stiftungen) und Hans-Jürgen Peters (Filialleiter).